Neunundvierzig

Vier Monate seit seiner Gründung hat der Kletterclub D’Smaragdler bereits 49 Mitglieder.

Zwar ist jetzt auch hier im Osten der Winter mit Schnee und extremen Minustemperaturen eingezogen, was uns aber nicht davon abhält, für das baldige Frühjahr bereits Pläne zu schmieden. Bis dahin trainiert man in der Kremser Kletterhalle und wem das zuwenig ist, der hebt hinterher im Brauhof noch das eine oder andere Bier.

Dabei läßt es sich gut fachsimpeln über Routen in der Wachau, Projekte im neuen Jahr oder über den Affenfaktor.

Zur Erklärung:
Affenfaktor = Spannweite – Körpergröße (Wert in cm)
Hier sind bereits Werte von -6 bis +7 ermittelt worden. Obs was bringt? Ich warte jedenfalls schon auf den Grätschewinkel oder den Bierbauchmultiplikator!

Das D’Smaragdlerbuch füllt sich mit vielen wertvollen Informationen und Topos aber auch  mit Momentaufnahmen, persönlichen Kommentaren und skurrilen Randnotitzen.
Blickt man ganz hinten auf die Liste der Mitglieder, dann wird klar, dass der Ruachlafels im Dürnsteiner Klettergarten heuer ein begehrtes Ziel der D’Smaragdler wird.  Das käme einer „Kletterroute des Jahres“ gleich.
Was mich wiederum auf eine Idee bringt, dazu aber später mehr.

So sitzen wir nun in den Startlöchern und warten sehnsüchtig auf die ersten warmen Sonnenstrahlen um zugleich mit den Wachauer Smaragdeidechsen die umliegenden Felsen zu erklimmen. Das schöne daran ist, dass unser neuer Kletterclub diese Wartezeit erträglicher macht. Die Durststrecke wird mit erquickenden Treffen gelöscht und allzulange kann es sicher nicht mehr dauern.

KAPIERT! (… D’Smaragdler Insiderschmäh)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s